Referenzen

Neuanlage von Gärten

Die Anlage eines Gartens unterscheidet sich im Vorgehen ehrlicherweise kaum von der Einrichtung des Wohnzimmers: Aller Anfang ist kreativ und zunächst braucht man mal eine Grund-Idee, bzw. eine ungefähre Vorstellung. Danach kommt vielleicht ein Farbkonzept, ein gewisser Stil und irgendwann geht’s an die Umsetzung: Maschinen rollen an, Boden wird bewegt, Löcher ausgehoben, Beete angelegt …

Wir sind, wenn Sie das möchten, vom ersten Moment an mit dabei, unterstützen Sie mit unserer Erfahrung und helfen, Ihre Vorstellung Wirklichkeit werden zu lassen. Damit später alles stimmt und sich zu einem gelungenen Gesamtbild zusammenfügt.


Verlegen von Rollrasen

Das Verlegen von Rollrasen selbst ist weder schwer, noch dauert es besonders lange. Wie gut der Rasen später aber aussieht, hängt jedoch von der Vorarbeit ab - und die dauert. Der alte Bewuchs muss vollständig entfernt werden, denn Unkräuter, die man jetzt übersieht, hat man wieder auf dem Rasen. Die Fläche muss absolut eben sein, die Anschlusshöhen zu Wegen und Terrassen passen. Der Boden darf nicht zu fest, aber auch nicht zu locker sein, ist er zu schwer oder lehmhaltig, muss Sand ausgebracht werden. Umgekehrt muss da, wo es zu trocken ist, Mutterboden eingebracht werden. Man braucht ein Düngekonzept, die ersten Wochen muss die Bewässerung stimmen … Überlassen Sie uns das!

Wir haben mehrere Tausend Quadratmeter Erfahrung, eine Menge Flächen in Dauerpflege und sorgen dafür, dass das frisch verlegte satte Grün immer grün bleibt.


Mauer-/Zaunbau

Es muss ja nicht immer Maschendraht sein. Mauern und Zäune eignen sich nicht nur zur Grundstücksbegrenzung, sondern sind auch gestalterisches Element im Garten. Sie bieten Schutz, unterteilen das Grundstück in verschiedene Bereiche, sorgen für Privatsphäre und können ausgesprochen dekorativ sein.

Wenn Sie eine Idee haben, wir setzen sie für Sie um!


Platzieren von Findlingen

Findlinge sind Steine mit Geschichte. So unterschiedlich sie sein mögen, gemein ist ihnen allen, dass Sie während der Eiszeiten durch Gletscher transportiert und an seinem Standort abgelegt wurden, bis man sie dort gefunden hat. Große Findlinge wiegen weit über 100 Tonnen und gelten seit Jahrhunderten als besondere Orte. Findlinge im Garten sind attraktive, interessante Hingucker, die auch gehandelt werden: Solitärsteine in den unterschiedlichsten Farben und Mustern, aus Flussbetten und Gebirgen in Deutschland, Asien und Südamerika.

Wir beraten Sie gerne und sorgen auch für den Transport und die Platzierung am richtigen Ort.


Geometrische Pflasterarbeiten

Formal gestaltete Gärten sind schlicht, klassisch und geraten niemals aus der Mode. Gerade oder leicht gekrümmte Gehwege aus Ziegeln, Blaustein, Pflastersteine oder Beton schaffen ein Gefühl von Ordnung und Sauberkeit, das von der sauberen Ausführung des gepflasterten Musters noch unterstrichen wird.

Egal ob Schuppen- oder Segmentbögen, Fischgrät- oder Diagonalverband, wir setzen Ihre Wünsche um.


Pflasterarbeiten

Pflastern gehört zu den alltäglichen Arbeiten eins Garten- und Landschaftsbauer. Gepflasterte Terrassen können so attraktiv sein wie aus Stein gelegte Wege und steinerne Flächen, die das Grün des Rasens unterbrechen. Überdies sind sie funktional, unterstreichen den gestalterischen Stil ihres Hauses und sorgen dafür, dass Sie auch bei „Schietwetter“ gut über das Grundstück kommen.

Ob Natur- oder Betonstein, Möglichkeiten gibt es jede Menge. Wir beraten Sie gerne!


Großflächige Pflasterarbeiten

Wer großflächig Pflaster verlegt, muss sehr genau wissen, was er tut. Außerdem sind eine ganze Reihe von Vorarbeiten nötig: Der vorhandene Untergrund muss mit einer Frostschutz- und einer Tragschicht versehen werden. Das Gefälle spielt eine Rolle, schließlich müssen bei Regen auch große Wassermengen abgeleitet werden. Man braucht eine anständige Pflasterbettung, eine Randeinfassung, alles muss hohen Belastungen standhalten …

Kurz: Die Vorarbeit ist extrem wichtig und mitunter auch gar nicht so einfach. Wir haben das notwendige Können, die Erfahrung, die Maschinen.